30.09.19 NetzwerkTreff (MI 18.09.19) — Sondertreff — Protokoll

Protokoll zu MI 18.09.19 (Thomas, 05.10.19)

Dieses Treffen war eigentlich dazu gedacht , darüber Nachzudenken wie wir mit den eigentlichen Themen : Implementierung (bzw. der Weg dahin) einer echten Bürgerbeteiligung weiter machen können .

Da dies Protokoll ‘etwas’ spät nachgereicht  wird, es auch keine wirkliche TO gab, bite ich alle Beteiligten mit drüber zu sehen und evtl. zu korrigieren bzw. mir die Fehler zu mailen, sorry 🙂

Anwesende :

Nadja , Wolfgang , Brigitte , Jürgen , Katja , Thomas ,

Ergebnisse / ToDo‘s

ThemaFeststelltungMaßnahmen
1. Stiftung Mitarbeit :
FörderFont Demokratie
* Bis 30.09 , kann ein Antrag auf Förderung bis 5000EU eingereicht werden * Nadja, Andrea , Thomas Wolfgang erarbeiten ersten Vorschlag
* der Antrag
2. Weitere Arbeiten * Brief an Bradke
. wg. nächstes Gespräch / Treffen
.
.
* Gespräch mit Fraktionen
. – individuelle Briefe an Fraktionen
. o) mit Referenzen zu Bonn / Potsdamm
. – möglichst Gespräche im Nov / Dez
. – sollen bis Frühjahr antworten
* Nadja ,
. – es sind Mails gestellt und beantwortet worden ,
. – noch nichts konkretes
3. Ini Kontakte / Hilfen* Beratung / Hilfe für Initiativen nimmt auf den 1 mal monatlichen Sitzungen zu viel Zeit in Anspruch* Seite für ERST-Info für Initiativen einrichten
* “Tips für Inis”
* Wolfgang schickt Input an Thomas
4. 20 Jahre Rot / Grün
weiter so … 
* evtl. 16.11 (*??*)
* 14.11 WAZ-VHS (*??*)
* mögl. Themen :
– Entsiegelung
– Bilanz ziehen /
Forderungen stellen
– Klimaschutzbeauftragter
* Anfang 2020 mit der VHS
5. Leitlinien Analyse* Es sollen analysiert werden:
– Bonn
– Heidelberg
– Potsdamm
– evtl. Dortmund
* Katja u Thomas setzen sich zusamman
* wg. Förderantrag noch nicht geschehen
* Kontakt zu Fr Bonan (Dortmund) ==> Thomas
(noch nicht geschehen)
6. Sonstiges
* Spenden Link öffentlich
* Juergen einrichten
* (TB) als Widget [erl]
* (TB) [erl]

Bitte um Ergänzungen / Berichtigungen
Für nicht Editier-Bereite (Compi-Dau’s) am besten unten im Kommentar